Готовый кроссворд по предмету Geschichte der deutschen sprache (ger.) - на тему "Die entwicklung der schwachen deklination (ger.)"

 
По горизонтали
3. Welche Silben hatten die Flexionmorpheme im Mittelhochdeutsch
5. Reste funftes Kasus im Althochdeutsch
6. Neben der schwache und starke Deklination unterscheidet man die Deklination der…
7. Die Regeln, nach denen bestimmte Wortarten (vor allem Substantive, Pronomen und Adjektive) gem den grammatischen Kategorien Kasus (fall), Numerus (zahl) und Genus (geschlecht) ihre Form verndern
9. Das Flexionelemen schliesst gleich an die Wurzel an, das heisst ohne Stammbildungselement
10. Einige Substantive knnen sowohl der starken als auch der schwachen Deklination folgen
11. Wann begann die Umgruppierung der Deklinationstypen nach dem Genus der Substantive
12. Ein gebundenes grammatisches Morphem, das der Flexion von Wrtern dient und zu unterschiedlichen Wortformen fhrt
13. Die schwache Deklination im Althochdeutsch
14. Die Bildung eines Substantives aus Adjective
15. Die meisten starke Maskulina gehrten im Frhneuhochdeutsch zur… Deklination
17. Beruht auf Assimilation durch i oder j der Folgesilbe erfolgt eine Palatalisierung des Stammsilbenvokals
По вертикали
1. Ein Teil des Maskulinas, der zur schwache Deklination gehrt
2. Die grammatische Vernderungen in den Wrtern
4. Die Zeit der Stammbildungselemente
8. Die Grundlage der althochdeutschen einteilung der Substantivflexion
16. Der regelmssige Vokalwechsel in yusammen gehrenden Stammmorphemen oder Wrtern





Это интересно...

Наши контакты

Рейтинг@Mail.ru

© 2009-2016, Список Литературы