Искусство мира

Список источников >Нехудожественная литература >Искусство. Культура >Альбомы по искусству. Фотоальбомы >Искусство мира >

Anklage (German Edition)

Автор: [автор не указан]
Год: 2012
Издание: [не указанo]
Страниц: 28
ISBN: 6138533860
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel uberwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhaltlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopadie). Anklage wird in einem Strafverfahren von der Anklagebehorde (in Deutschland die Staatsanwaltschaft) erhoben, wenn die durchgefuhrten Ermittlungen den hinreichenden Tatverdacht ergeben, dass ein Beschuldigter eine strafbare Tat begangen hat. Die Anklage ist somit der Beginn eines Gerichtsverfahrens. Sie bezeichnet genau die Person des Angeschuldigten, der damit zum Angeklagten wird. Sie umschreibt im Anklagesatz genau den Sachverhalt, der dem Angeklagten vorgeworfen wird, und nennt die verletzte Strafvorschrift nach ihrem Wortlaut. Sie unterbricht auch die laufende Verjahrung. In Deutschland und in den meisten anderen rechtsstaatlich organisierten Strafverfolgungssystemen herrscht das so genannte Akkusationsprinzip, wonach die Anklage erhebende Behorde nicht mit der urteilenden Instanz identisch sein darf.
Добавлено: 2013-10-22 15:54:29

Видео о книгах:

Это интересно...

Наши контакты

Рейтинг@Mail.ru

© 2009-2016, Список Литературы